EAN:  9783257071450
Date de publication:   23-09-2020
Format:  Relié
Langue:  allemand
Nombre de page:  285

  Disponible

   Retour accepté sous 30 jours après date d'achat

   Livraison gratuite à partir de 15 euros

Père Laforgue kommt als Jesuit in die Neue Welt, um unter Lebensgefahr »Wilde« zu missionieren. Doch je länger er deren Leben teilt, desto mehr beginnt er sie zu begreifen. Die gemeinsame Fahrt den Fluss hinauf gen Norden, durch Feindesland, dem Winterlager entgegen, wird zur Bewährungsprobe. Mit genau recherchierten Details lässt Brian Moore das frühe 17. Jahrhundert plastisch werden. Ein atemlos spannender Abenteuerroman, basierend auf Augenzeugenberichten.

Brian Moore, geboren 1921 in Belfast, diente als britischer Soldat von 1943 bis 1945 in Nordafrika, war von 1946 bis 1947 UNO-Beauftragter in Polen und wanderte 1948 nach Kanada aus. 1959 übersiedelte Moore nach Kalifornien. Er starb 1999 in seinem Haus in Malibu.

Der Roman zur Begegnung der Kulturen auf Augenhöhe.

Mit einem Nachwort von Julian Barnes.

Messeschwerpunkt Kanada.

    EAN: 9783257071450
    Auteur: 
    Editeur: Diogenes Verlag AG-Diogenes Verlag AG-Diogenes Verlag AG
    Traduction:  Otto , Bayer
    Date de publication:   23-09-2020
    Format: Relié
    Langue: allemand
    Hauteur: 124 mm
    Largeur: 188 mm
    Epaisseur: 25 mm
    Poids: 310 gr
    Stock: Disponible
    Nombre de page: 285
    Mots clés:   Historischer Roman; Indianer; Kanada; Abenteuerroman; 17. Jahrhundert; Jesuitenorden; Wildnis; Barnes Julian; Jesuiten; Bekehrung; Entdeckung Amerikas; Flussfahrt; Bruce Beresford